Medienkonzern

Neuer CFO setzt mit viel eigenem Geld auf ProSiebenSat.1

Erst seit Anfang Juli ist Rainer Beaujean neuer Finanzchef bei ProSiebenSat.1. Nun überraschte der Ex-Gerresheimer-CFO mit einem großen Vertrauensvorschuss an seinen neuen Arbeitgeber: Für insgesamt 1,5 Mio. Euro kaufte der Manager vergangenen Donnerstag (8.8.) Aktien am gebeutelten Medienkonzern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Telekommunikation | 04. Dezember 2019

Die Handelsstreitigkeiten zwischen USA und Europa einerseits und China andererseits nehmen kurz vor Jahresende nochmals Fahrt auf. Nachdem es zuletzt still um Huawei geworden war, will… mehr

| Raumfahrt | 04. Dezember 2019

Ein wahrer Geldsegen steht Europas Raumfahrtunternehmen ins Haus. Auf der Ministertagung der European Space Agency (ESA) wurde Europas Raumfahrtbudget für die kommenden fünf Jahre um… mehr

| Konsumgüter | 02. Dezember 2019

Nach den guten Hj.-Zahlen, die wir in PB v. 5.7. prognostiziert hatten, überzeugte die Cewe Stiftung auch nach drei Quartalen: Der Umsatz stieg um 8,9% auf 423,2 Mio. Euro und der EBIT-Verlust… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×