Medienkonzern

Neuer CFO setzt mit viel eigenem Geld auf ProSiebenSat.1

Erst seit Anfang Juli ist Rainer Beaujean neuer Finanzchef bei ProSiebenSat.1. Nun überraschte der Ex-Gerresheimer-CFO mit einem großen Vertrauensvorschuss an seinen neuen Arbeitgeber: Für insgesamt 1,5 Mio. Euro kaufte der Manager vergangenen Donnerstag (8.8.) Aktien am gebeutelten Medienkonzern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Japan | 22. August 2019

Vor Jahresfrist hatten wir den Halbleiterkonzern Tokyo Electron unter die Lupe genommen und die Aktie (157,40 Euro; 865510; JP3571400005) unserer Altempfehlung aus PEM v. 9.11.13 erneut… mehr

| Shopping-Center | 19. August 2019

Die Hj.-Zahlen bei Deutsche Euroshop waren wieder einmal gnadenlos langweilig. Umsatz (111,9 Mio. Euro) und EBIT (98,2 Mio. Euro) verharrten auf Vj.-Niveau, lediglich beim Nettoergebnis… mehr

| Versorger | 19. August 2019

RWE glänzte mit starken Q2-Zahlen und rechtfertigte unsere Einschätzung als Sektorfavorit (vgl. PB v. 20.5.). Wegen des exzellent laufenden Energiehandels stieg das bereinigte EBITDA… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×