Handelsstreit

Die leidenden Dritten des Streits um Zölle

US-Präsident Donald Trump liebt die große Bühne. Viel größer als die ganze Welt als Publikum zu haben geht es nicht. Dass die Welt akribisch jedes Wort und jeden Tastenschlag Trumps via Twitter im Zusammenhang mit dem Handelsstreit mit China verfolgt, liegt nicht an Amt oder Person des Präsidenten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Märkte | 22. August 2019

Vietnam hält seine Spitzenposition im Wachstumsranking der asiatischen EM. Das 1. Hj. brachte offiziell 6,8% Wachstum, obwohl das Land mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatte. So brachen… mehr

| US-Politik | 16. August 2019

Donald Trumps Strategie, Konflikte nicht zu lösen, sondern nach Belieben hochzukochen, um sie kurz vor dem großen Knall wieder zu entschärfen, droht dem US-Präsidenten jetzt um die… mehr

| Märkte | 15. August 2019

Wachstumsraten von unter 6% für China, wie sie im neuesten Ausblick des IWF (Artikel IV Bericht) angegeben werden, wirken auf den ersten Blick wie eine böse Überraschung. Die Prognosen… mehr

| China | 15. August 2019

Die schärfere Gangart von US-Präsident Donald Trump im Handelsstreit mit China hat die Börsen kräftig durchgerüttelt. Die NetEase-Aktie (208,30 Euro; 501822; US64110W1027) konnte sich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×