Automobilwirtschaft

Volkswagen – Diess unter Druck

VW-Chef Herbert Diess
VW-Chef Herbert Diess © VW

Wie schwer es ist, Kulturwandel glaubhaft zu vertreten, spürt Volkswagen-Chef Herbert Diess gerade am eigenen Leib. Wie zu hören ist, ist die Rechtsabteilung des Konzerns stinksauer über Diess‘ Äußerungen in der TV-Talkshow von Markus Lanz zu Beginn der Woche. Laut Diess hat Volkswagen bei der sog. „Dieselthematik“ tatsächlich betrogen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 23. Juli 2020

Indonesien erwirtschaftete im vergangenen Jahr ein Bruttosozialprodukt pro Kopf von 4 050 US-Dollar und ist damit zum 1.7.2020 von einer Lower-Middle-Income zur sog. Upper-Middle-Income-Economy… mehr

Essenslieferant | 22. Juli 2020

Obwohl HelloFresh vergangene Woche erneut die operativen Ziele nach oben schraubte, setzten vermehrt Gewinnmitnahmen ein. Die MDAX-Aktie (42,66 Euro; DE000A161408) korrigierte um 20%,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×