Automobilwirtschaft

Volkswagen – Diess unter Druck

VW-Chef Herbert Diess
VW-Chef Herbert Diess © VW

Wie schwer es ist, Kulturwandel glaubhaft zu vertreten, spürt Volkswagen-Chef Herbert Diess gerade am eigenen Leib. Wie zu hören ist, ist die Rechtsabteilung des Konzerns stinksauer über Diess‘ Äußerungen in der TV-Talkshow von Markus Lanz zu Beginn der Woche. Laut Diess hat Volkswagen bei der sog. „Dieselthematik“ tatsächlich betrogen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| China | 16. Mai 2019

Die Beijing Automotive Industry Company – kurz: BAIC – ist der fünfgrößte Fahrzeug- und Autobauer Chinas. Größere Bekanntheit erlangte der Konzern in Deutschland durch ein Joint Venture… mehr

| Finanzdienstleister | 15. Mai 2019

„2019 wird noch besser“, titelten wir in PB v. 13.3., als wir bei Hypoport zum Einstieg rieten. Tatsächlich knüpften die Berliner im Q1 an 2018, dem laut CEO Roland Slabke erfolgreichsten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×