KPMG – Unternehmen weisen große Lücken beim Cyber-Schutz auf

Aus Sicht der Beratungsgesellschaft KPMG ist es höchste Zeit, dass Unternehmen die Computerkriminalität noch offensiver angehen. „Offen darüber sprechen, das ist der richtige Umgang mit dem immer wichtiger werdenden Thema Cyber-Sicherheit“, meint Michael Sauermann, Partner und Leiter Forensic Technology Deutschland bei KPMG. Jetzt hat der IT-Experte zum nunmehr fünften Mal seit 2010 das Thema „eCrime in der deutschen Wirtschaft“ in einer Studie durchleuchtet. Die Erkenntnisse sind für die…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×