EU-Politik

Die Tories und der Brexit – Nichts dazugelernt

Zehn Kandidaten buhlen um die Nachfolge der zurückgetretenen Tory-Chefin Theresa May. Dem Sieger der komplizierten Kandidaten-Kür winkt der Einzug in die Downing Street No. 10. Nach der demütigenden Europawahl, bei der Brexit-Urgestein Nigel Farage die Tories regelrecht pulverisiert hat, sehen fast alle Kandidaten ihr Heil in einem No Deal-Austritt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Restaurantbetreiber | 19. Juni 2019

Der Systemgastronomiebetreiber Vapiano hat nun endlich seine Planungen für das selbsternannte Übergangsjahr 2019 auf den Tisch gelegt. Nicht ganz unerwartet sollen Restrukturierungspläne… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×