Merger

Comdirect – Commerzbank bereitet Kapitalerhöhung vor

Comdirect-Zentrale Qickborn
Comdirect-Zentrale Qickborn © Comdirect Bank

Offiziell wird die Commerzbank erst am heutigen Mittwoch (11.12.) das Scheitern des Übernahmeangebots für ihre Online-Tochter Comdirect verkünden. Eine Überraschung ist das nicht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Zentralbank | 17. Juli 2020

Im Anschluss an die letzte Ratssitzung vor der Sommerpause redete EZB-Präsidentin Christine Lagarde den EU-Staats- und Regierungschefs, die sich am heutigen Freitag und Samstag in Brüssel… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×