Fördertechnik

Linde – Angel würde auch ohne Reitzle weitermachen

Am morgigen Dienstag (12.11.) wird Linde plc die Q3-Zahlen vorstellen. Nach zwei positiven Überraschungen in den vorherigen Quartalen ist ein erneutes Übertreffen der Markterwartungen (7,1 Mrd. Euro Umsatz, 1,73 Euro Gewinn je Aktie) nicht ausgeschlossen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Mode | 22. Januar 2020

Gute Geschäfte in den eigenen Shops im europäischen Ausland und auf dem chinesischen Festland bescherten Hugo Boss ein zufriedenstellendes Jahresende. Mit einem währungsbereinigten… mehr

| Japan | 16. Januar 2020

Jahrelang profitierte der japanische Bekleidungskonzern Fast Retailing von seinem starken Auslandsgeschäft. Nun bekommt die Wachstumsstory erste Risse. Bei einem Umsatzminus von 3,3%… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×