Leitmesse

Frankfurt feiert wieder Buchmesse

_ Mit dem Motto „Re:connect“ kehrt diesen Monat (20. bis 24.10.) die Frankfurter Buchmesse auf das Messeparkett zurück. Nach der physischen Corona-Auszeit im Vj. ist die Vorfreude riesig. Es soll ein großes Wiedersehen der internationalen Verlagsbranche werden, verkündet Messe-Direktor Juergen Boos.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chemieindustrie | 17. Dezember 2021

Allen dämpfenden Tönen zum Trotz, hat die deutsche Chemie ein prächtiges Jahr hinter sich. Stolze 15,5% legten die Umsätze der chemisch-pharmazeutischen Industrie (Produktion +4,5%)…

Comfort | 17. Dezember 2021

Die Corona-Krise hat den Rückgang der Mieternachfrage nach Einzelhandelsflächen in Frankfurt verstärkt, der bereits vor der Krise den Markt erfasst hatte. So hat sich der ehemalige…

| IPO-Markt | 15. Dezember 2021

Es war ein merkwürdig zweigeteiltes Jahr bei den Börsengängen in Deutschland. Nach einem starken Frühjahr war der Markt der echten „Initial Public Offerings“ (IPO), also der wirklichen…

| Küchengeräte | 15. Dezember 2021

Nur wenig Neuigkeiten gab es beim Analystentag von Rational am Montag (13.12.). CEO Peter Stadelmann bestätigte offiziell die zweigeteilte Prognose für 2021 (optimistisches Szenario:…

| Einzelhandel | 15. Dezember 2021

Vor den am Dienstag (14.12.) vorgelegten Ceconomy-Zahlen für das Gj. 2020/21 (per 30.9.) rutschte die SDAX-Aktie (3,51 Euro; DE0007257503) unter unseren Stopp aus PB v. 9.11.20 bei…