Leitmesse

Frankfurt feiert wieder Buchmesse

_ Mit dem Motto „Re:connect“ kehrt diesen Monat (20. bis 24.10.) die Frankfurter Buchmesse auf das Messeparkett zurück. Nach der physischen Corona-Auszeit im Vj. ist die Vorfreude riesig. Es soll ein großes Wiedersehen der internationalen Verlagsbranche werden, verkündet Messe-Direktor Juergen Boos.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versicherer | 12. Januar 2022

Für Versicherer und Rückversicherer gingen mit dem Jahreswechsel vor allem schadenreiche zwölf Monate zu Ende. Einer Analyse der Munich Re zufolge, lag der volkswirtschaftliche Gesamtschaden,…

| Luftfahrt | 10. Januar 2022

Mit Ryanair zieht am Frankfurter Flughafen ein prominenter Player Konsequenz aus den zum Jahreswechsel erhöhten Start- und Landegebühren (+4,3%, letzte Erhöhung 2017) der Fraport. Zum…

Fondsbericht | 10. Januar 2022

PLATOW-Fonds

Wie in den beiden Vorjahren stand auch 2021 an Silvester für Besitzer des DWS Concept Platow ein prozentual zweistelliges Plus auf dem Depotauszug. Und doch verlief das Jahr 2021 ganz…

| Messen | 07. Januar 2022

Das Messejahr 2022 ist noch jung und doch stellt sich mit Omikron schon jetzt die bange Frage, wie viele der vom Branchenverband AUMA für 2022 aufgeführten 390 Messen es diesmal aufs…