Versicherer

Arag erreicht vorzeitig Umsatzziel

_ Nun geht es schneller als gedacht. Bis Ende des laufenden Gj., ein Jahr früher als geplant, wird der Versicherer Arag wahrscheinlich die 2 Mrd.-Euro-Marke beim Gesamt-Konzernumsatz erreichen (2020: 1,87 Mrd. Euro). Das bestätigte uns Vorstandssprecher Renko Dirksen im PLATOW-Interview.

Die Düsseldorfer sind damit nicht nur am Beginn des neuen Jahrzehnts ein Unternehmen im Aufbruch und weiterhin Deutschlands Nr. 1 beim Rechtsschutz, sondern auch seit dem Ausscheiden von Paul-Otto Faßbender im Sommer vergangenen Jahres, der die Arag als Inhaber gut vier Jahrzehnte geprägt hat (s. PLATOW v. 3.7.20), weiterhin erfolgshungrig. Selbstverständlich…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Leitmesse | 11. Oktober 2021

Frankfurt feiert wieder Buchmesse

Mit dem Motto „Re:connect“ kehrt diesen Monat (20. bis 24.10.) die Frankfurter Buchmesse auf das Messeparkett zurück. Nach der physischen Corona-Auszeit im Vj. ist die Vorfreude riesig.… mehr