Versicherungen

Naturgefahren – Noch immer eine lukrative Spielwiese der Assekuranz

Die gute Nachricht vorweg: Bundesweit sind fast alle Wohngebäude gegen Sturm und Hagel abgesichert. Im vergangenen Jahr flossen in die so genannte verbundene Wohngebäudeversicherung lt. Daten des Branchenverbandes GDV Brutto-Beiträge in Höhe von 7,7 Mrd. Euro (+6,5% ggü. 2017). Doch der Schein trügt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Verkehrstechnik | 01. November 2019

Auch nach einem etwas schwächeren Q3 ist Schaltbau in diesem Jahr glänzend unterwegs. Per Ende September wurde mit 121,4 Mio. Euro der beste Quartalsumsatz des laufenden Jahres erzielt;… mehr

| Australien | 31. Oktober 2019

Cimic-Aktionäre mussten in den vergangenen Monaten einiges wegstecken – erst eine Short-Attacke (s. PEM v. 16.5.), dann schwache Zahlen (s. PEM v. 25.7.). Das Schlimmste scheint jedoch… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×