Politik

Lautenschläger-Nachfolge – Auch Sabine Mauderer ist im Gespräch

EZB Frankfurt
EZB Frankfurt

Wie erwartet, haben die Euro-Finanzminister den italienischen Notenbank-Vize Fabio Panetta als Nachfolger des scheidenden französischen EZB-Direktoriumsmitgliedes Benoit Coeuré nominiert. Damit bleibt Deutschland kaum eine andere Wahl, als wieder eine Frau für die Nachfolge von Sabine Lautenschläger, die Ende Oktober aus dem EZB-Direktorium zurücktritt, ins Rennen zu schicken.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| US-Wahlen | 31. Juli 2020

Börsianer richten ihre Blicke zunehmend auf die USA, wo in wenigen Wochen der 46. Präsident des Landes gewählt wird. Weil der demokratische Herausforderer Joe Biden in den Umfragen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×