Gewerkschaften

Einschwören auf Tarifrunde 2020

2019 neigt sich dem Ende zu. Während in den Betrieben das Schlussquartal läuft, richtet sich der Blick der Gewerkschaften bereits auf das kommende Jahr. In Nürnberg schwört derzeit der mit desolaten 71% wiedergewählte IG Metall-Chef Jörg Hofmann seine Funktionäre für den Kraftakt 2020 ein: In der Metall- und Elektroindustrie endet im März der 2018 durch mächtig Radau erzwungene üppige Tarifvertrag.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Streamingdienst | 30. November 2020

Es läuft einfach bei Cliq Digital. Der Streamingdienst baut beständig sein Angebot an Spielen, Musik und Filmen aus. Das kommt nicht nur, aber gerade in Pandemiezeiten gut an. mehr

| Mandat | 25. November 2020

Während der US-Pharmariese Pfizer derzeit viel Aufmerksamkeit durch die Covid-Impfkooperation mit der Mainzer Biontech bekommt, hat sich Clifford Chance um die globale Ausgliederung… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×