Automobilwirtschaft

Autoindustrie – Es knirscht mächtig im Getriebe

Transparenz demonstrieren wollte VW beim traditionellen Warm-up am Vorabend der IAA in Frankfurt. Doch als die blütenweißen Vorhänge, die den VW-Stand in der Halle 3 verhüllten, fallen sollten, blieben weite Teile der textilen Verkleidung einfach hängen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weinhandel | 23. September 2019

Mit einem Umsatzplus von 3,9% auf 337,2 Mio. Euro und einem EBIT-Minus von 3,4% auf 23 Mio. Euro hat Schloss Wachenheim gerade noch die eigenen Prognosen für das Gj. 2018/19 (per 30.6.)… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×