Gewerkschaft

IG Metall – Einmalzahlung ein No-Go

_ Gerade erst konnten wichtige, teils sehr langwierige (VÖB, AGV Banken mit Ver.di) Tarifrunden abgeschlossen oder – wie im Fall der von der Energiekrise stark betroffenen Chemieindustrie – vertagt werden, da laufen sich die nächsten Sozialpartner schon warm. Die große Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie (M+E) im Herbst rückt bei der IG Metall ins Visier, und Gewerkschaftschef Jörg Hofmann ist hoch motiviert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bankensektor | 22. Juni 2022

Wenn ein gewöhnliches Spreadsheet nicht mehr ausreicht, um alle Dimensionen eines Datenbestands abzubilden, kommt der Datenwürfel. Einen solchen, und zwar „in Deutschland einzigartig“,…

| Verpackung | 15. Juni 2022

Jüngst gab es reichlich Bewegung in unserem Musterdepot. Bei Ringmetall (5,14 Euro; DE000A3E5E55) kam am Dienstag (14.6.) die offene Rest-Order von 200 Anteilscheinen zum Preis von…