Chemie

BASF – Gewinnwarnung mit Ansage

BASF – Gewinnwarnung mit Ansage
© BASF SE

Jetzt ist es offiziell. BASF-Chef Martin Brudermüller muss seine mit viel Konjunktur-Optimismus gespeisten Gewinnziele für 2019 einstampfen. Schon bei der Präsentation der Zahlen für das erste Quartal klang die Bestätigung der Jahresprognose wie das Pfeifen im Wald.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| China | 19. März 2020

Chinas größte Plattform für Kleinanzeigen 58.com hat vergangene Woche Zahlen zum Schlussquartal präsentiert – und die fielen gar nicht mal schlecht aus. Zwar kletterte der Umsatz „nur“… mehr

| Energieversorgung | 13. März 2020

Rolf Martin Schmitz hat sich mit tatkräftiger Unterstützung von CFO Markus Krebber bei RWE ein Denkmal gesetzt. Durch die zwei Großprojekte im Jahr 2019 – den Asset-Swap mit E.ON und… mehr

| China | 12. März 2020

Der chinesische Online-Gaming-Spezialist NetEase hat Ende Februar seine Zahlen zum Schlussquartal 2019 präsentiert – und die sind gar nicht mal schlecht. Zwar kletterten die Umsätze… mehr

| Chemie | 02. März 2020

Um etwa 50% konnte Bayer den eigenen Börsenwert von Juni 2019 bis Anfang Februar steigern. Dann war Schluss: Seither fiel die DAX-Aktie (64,00 Euro; DE000BAY0017) wie ein Stein um über… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×