US-Politik

Donald Trump – Spalter auch in der Krise

„Rally around the flag“ wird in den USA der Effekt genannt, wenn sich in einer schweren Krise für das Land die Amerikaner um ihren Präsidenten scharen. Für gewöhnlich steigen dann auch die Zustimmungswerte für den Amtsinhaber kräftig an. Als 1991 der damalige US-Präsident George Bush Senior die Truppen des irakischen Diktators Saddam Hussein aus dem besetzten Kuwait vertrieb, schossen seine Beliebtheitswerte von 58 auf 87% nach oben.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weltpolitik | 27. Mai 2020

Corona hat die Welt verändert. Auch das Verhältnis zwischen USA und China hat sich, befeuert von gegenseitigen Anschuldigungen, nochmals verhärtet und wird auch nach den US-Wahlen kaum… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×