Landwirtschaft

Nachhaltiger Konsum – Ökos geben mehr für Bio-Essen aus

Der Lebensmittel-Gipfel der Bundesregierung mit dem Handel ist in der vergangenen Woche krachend gescheitert. Anstatt konkreter Ergebnisse gab es für die unter Preisdumping leidenden Landwirte am Ende nur große Worte sowie viel Häme für Agrarministerin Julia Klöckner.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Beteiligungen | 03. Juni 2020

Äußerst dynamisch ist Aumann in die verkürzte Handelswoche gestartet: Die Aktie (11,98 Euro; DE000A2DAM03) schoss am Dienstag (2.6.) über 7% nach oben und legte damit seit Mitte Mai… mehr

| Warenaustausch | 01. Juni 2020

Sie ist nicht überraschend, trotzdem trifft die offizielle Umsatzstatistik für April den Einzelhandel ins Mark. Mit 14,5% weniger Umsatz im fast kompletten Lockdown-Monat hat der Non-Food-Handel… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×