Landtagswahl

AKK – Hilflos in Erfurt

Fast fünf Stunden bekniete CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Thüringer Landtagsfraktion, den Weg für Neuwahlen frei zu machen. Die hatte AKK nach der Skandalwahl von FDP-Landeschef Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten mit den Stimmen der AfD vollmundig gefordert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 06. Mai 2020

Immobilienunternehmen spielen in der DAX-Familie eine immer größere Rolle. Allein sechs Betongold-Titel tummeln sich im MDAX; zu den sieben SDAX-Vertretern gehört Instone Real Estate.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×