Griechenland – Wie Angela Merkel die Gunst der Stunde nutzt

"Bei ihrem Kampf um ein stabiles Europa kann die deutsche Kanzlerin, freilich nur für einen Moment, ungewohnte Härte zeigen: Die Märkte haben Griechenland bereits abgehakt, in Italien regiert mit Mario Monti (noch) ein vernünftiger Technokrat, in Frankreich, wo allerdings demnächst gewählt wird, steht Nicolas Sarkozy mit Angela Merkel (noch) Seite an Seite, das Problemland Portugal ist auf Grund von Sondervereinbarungen mit dem Rettungsschirm EFSF bis 2013 quasi vom Markt genommen, in Athen ist mit Lucas Papademos (noch) ein Finanzexperte am Ruder mit direktem Draht zur EZB und den Machtzentren Europas. "

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Brief
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS Briefing für den Finanzplatz Deutschland
  • Wissen was die Banken, Vermögens-verwalter und Versicherungen bewegt
  • 3x wöchentlich exklusive Nachrichten und Analysen
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds
  • monatlich kündbar

ARTIKEL DIESER AUSGABE

10. Februar 2012

Recruiting der Banken – Wissen ist Macht

"Als Folge der Finanzkrise sehen viele Banken auf dem absteigenden Ast und nicht mehr als erste Anlaufstelle für High Potentials im Akademikerbetrieb. Die Realität sieht anders aus.... mehr