Geldinstitut

Deutsche Bank – Kahlschlag auch bei heimischer Belegschaft

Dass Deutsche Bank-AR-Chef Paul Achleitner an der Spitze der bestbezahltesten Aufsichtsräte thront (s. S. 4), macht den Bock bei der verlustreichen Krisenbank auch nicht mehr fett. Um das Sorgenkind der deutschen Finanzindustrie wieder aufzupäppeln, muss Vorstandschef Christan Sewing größere Geschütze zum Sparen auffahren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Finanzdienstleister | 02. Oktober 2019

Die Tage der Eigenständigkeit der Comdirect Bank sind gezählt. Im Rahmen des „Strategieprogramms 5.0“ bietet die Mutter Commerzbank 11,44 Euro je Comdirect-Aktie (11,88 Euro; DE0005428007).… mehr

Polen | 26. September 2019

Als erste privatisierte Bank nach dem Fall des Eisernen Vorhangs stand die mBank schon im Jahr 1992 schnell im Blickfeld der Öffentlichkeit. Damals hieß das Unternehmen allerdings noch… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×