Mario Draghi

Abschiedssalut mit Platzpatronen

Zum vorletzten Mal wird Mario Draghi am kommenden Donnerstag (12.9.) in Frankfurt die geldpolitischen Beschlüsse des EZB-Rats verkünden. Ab November übernimmt dann die ehemalige IWF-Chefin Christine Lagarde das Zepter bei der zweitwichtigsten Notenbank der Welt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Banken | 05. August 2020

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind bei der Nürnberger Umweltbank im H1 überschaubar geblieben. Das Geschäftsvolumen stieg um 9,3% auf rd. 4,9 Mrd. Euro, die Bilanzsumme wuchs sogar… mehr

| Zentralbank | 17. Juli 2020

Im Anschluss an die letzte Ratssitzung vor der Sommerpause redete EZB-Präsidentin Christine Lagarde den EU-Staats- und Regierungschefs, die sich am heutigen Freitag und Samstag in Brüssel… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×