Wirtschaftsprüfung und -beratung

PwC – Erfolg mit Schattenseiten

_ An der Spitze der Big Four thront hierzulande unangefochten PwC. Das zweite Corona-Jahr ändert daran nicht. Wie die Gesellschaft nun mitteilte, legten unter CEO Ulrich Störk der Umsatz des Deutschland-Geschäfts im Gj. 2020/21 (per 30.6.) um 1,5% auf 2,39 Mrd. Euro zu. Gerechnet wird dafür allerdings kreativ.

Weil das Beratungsgeschäft des Primus gewöhnlich hohe Reisekosten als Umsätze abrechnet und Dienstreisen durch die Pandemie kaum stattfinden, ist die Bilanz diesmal ohne diesen Effekt berechnet (unbereinigt 2,3 Mrd. Euro Umsatz). Das macht Vergleiche mit der Konkurrenz schwierig. Deloitte wies in gleicher Zeit (Gj. per 31.5.) mit…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Personalie | 08. Dezember 2021

Jörg Kukies – Parkplatz Kanzleramt

Ob KfW oder Bundesbank. Wann immer zuletzt ein Spitzenposten an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft frei wurde, fiel sogleich der Name von Finanzstaatssekretär Jörg Kukies.… mehr

| Autobauer | 08. Dezember 2021

VW – Diess darf bleiben

Die Pendel-Diplomatie von Volkswagen-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch hat offensichtlich gefruchtet. Kurz vor der regulären Sitzung des AR-Präsidiums am heutigen Mittwochabend (8.12.)… mehr

| Medien | 08. Dezember 2021

ProSiebenSat.1 – Kampfansage an Mediaset

Der Medien-Konzern ProSiebenSat.1 will sich dem Druck seines italienischen Großaktionärs Mediaset nicht beugen. Das von der Familie des ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten… mehr

| Rohstoffe | 08. Dezember 2021

ESG-Paradoxon beim Ölpreis

Die auf die Corona-Tiefs folgende Rally bei den Öl- und Gaspreisen wird von vielen Investoren noch immer als eine kurzfristige Spekulation wahrgenommen. Sollen doch schon bald Windräder… mehr

| Messebtreiber | 08. Dezember 2021

Messe Frankfurt mit viel Optimismus

Auch das zweite Corona-Jahr war für die Messe Frankfurt hart. Wolfgang Marzin und seine Kollegen aus der Geschäftsführung schlagen dennoch positive Töne an. Zwar steuert der Messebetreiber… mehr

| Einzelhandel | 08. Dezember 2021

Galeria braucht noch mehr Hilfen

Überraschend schnell hebt der inzwischen als „Galeria“ in den Innenstädten auftretende Warenhausriese Karstadt/Kaufhof seine Hand für neue Staatshilfen. CFO Guido Mager erklärt, bereits… mehr

| Aussenpolitik | 08. Dezember 2021

China – Abstieg vom Olymp

Über viele Jahre gab es nur positive Schlagzeilen über den Aufstieg Chinas zur weltweit zweitgrößten Wirtschaftsmacht, den USA dabei immer auf den Fersen. Sogar bei der Überwindung… mehr

| Tourismus | 08. Dezember 2021

Ferienimmobilien – Pandemie als Booster

Der Run auf Ferienimmobilien ist groß. Die nötigen Mittel sind in weiten Kreisen vorhanden und Sachwerte liegen in einer zinslosen Zeit im Trend. Aber die seit fast zwei Jahren wütende… mehr