Handelsplatz

Deutsche Börse – Weimer bekommt mehrjährige Vertragsverlängerung

Deutsche Börse – Weimer bekommt mehrjährige Vertragsverlängerung
© Deutsche Börse AG

Gleich zu Beginn des kommenden Jahres will der Aufsichtsrat der Deutschen Börse den Ende 2020 auslaufenden Vertrag von Vorstandschef Theodor Weimer um mehrere Jahre verlängern. Das bestätigte uns Oberaufseher Joachim Faber in einem schriftlichen Statement zu unserem Beitrag „Deutsche Börse – Gerangel um Weimers Vertragsverlängerung“ (s. PLATOW v. 6.11.).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 16. August 2019

Börse alle Ehre zu machen. Seit Monatsbeginn fiel der DAX um fast 8% und testete am Donnerstag (15.8.) die eminent wichtige Unterstützung bei 11 300. Fällt sie dauerhaft, ist der Weg… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×