Rückversicherer

Munich Re – Preistreiber Klima

Munich Re-Hauptgebäude bei Abend
Munich Re-Hauptgebäude bei Abend © Munich Re; Foto: Marcus Buck

_ Zwar fand die Branchenkonferenz der traditionell vorsichtigen Rückversicherer in Monte Carlo wegen Corona (das anderswo durchaus Begegnungen im großen Stil zulässt) wieder nur online statt, die Botschaften ähnelten aber denen aus dem letzten Jahr. Große Naturkatastropohen nehmen zu und erschüttern immer häufiger auch bisher wenig betroffene Gegenden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 29. November 2021

Während die gesamte Technologiebranche über die vergangenen Jahre enorme Wachstumsraten einfuhr, stockt das Wachstum bei Software AG. Zudem sinken die Margen und bei der Umstellung…

Corona-Profiteure | 29. November 2021

Die neue Corona-Variante

Eine neue Corona-Variante hat die Börsen geschockt, die dafür sorgen könnte, dass sich der für 2022 erwartete US-Zinsanstieg noch hinauszögert und gleichzeitig die Energiepreise wieder…

| PLATOW EURO FINANCE Beteiligungsforum | 29. November 2021

Nach wie vor ist ESG für viele ein schwer zu greifender Begriff. In ihrer Beraterpraxis bei Baker Tilly nehmen die Expertinnen Martina Hertwig und Britta Martens daher Firmen und alternative…

| PLATOW EURO FINANCE Beteiligungsforum | 29. November 2021

Zugeschaltet wurde Wolfgang Kunz zwar aus Düsseldorf, zuhause ist der Sales Director der DNL Vertriebsgesellschaft aber auch in Atlanta. Denn er spürt im Südosten der USA Gebäude-Perlen…

| Medizintechnik | 26. November 2021

Der deutsche Mittelstand ist weltbekannt für seine sog. „Hidden Champions“. Zu diesen Unternehmen gehört auch Geratherm. Die Thüringer sind Weltmarktführer für quecksilberfreie Thermometer…