Medien

ProSieben/Mediaset – Am Sonntag wird der Schleier gelüftet

_ Silvio Berlusconis Mediaset hält bisher 10% an ProSiebenSat.1. Auf weitere gut 14% haben die Italiener eine Option. Um die Aktien zu erhalten und sie auf der am 10.5. geplanten Online-HV einsetzen zu können, müsste Mediaset bis zum 3.6. 280 Mio. Euro auf den Tisch legen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 31. Mai 2021

Nach einem katastrophalen Jahr 2020, als Aroundtown den Börsenwert mehr als halbierte, hat sich die Lage 2021 wieder beruhigt. Seit Ende Januar legte die MDAX-Aktie (6,95 Euro; LU1673108939)…

| Holding | 28. Mai 2021

Hornbach Markt Innsbruck

Der Mai war für die Aktie der Hornbach Holding bisher ein wahrer Wonnemonat. In der Spitze ging es für unseren Musterdepotwert um gut 20% bis auf über 93,00 Euro nach oben. Am Donnerstag…

| Märkte | 27. Mai 2021

Die üblichen Wirtschaftsdaten weisen für den Ostrand der EU klar nach oben. Die Einkaufsmanager-Indizes für Polen und Tschechien haben deutlich zugelegt und stehen höher als in den…

| Streaming | 27. Mai 2021

Die Angst vor einer stärkeren Regulierung des Tech-Sektors gepaart mit Zins- und Inflationssorgen hat die Aktie des chinesischen Game-Streaming-Anbieters Huya (14,53 Dollar; A2JL12;…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×