Versicherer

Munich Re – Wieder mit gutem Riecher am Kapitalmarkt

_ Obwohl die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa die Assekuranz angesichts der Corona-Belastungen zu Zurückhaltung bei Ausschüttungen aufgerufen und Munich Re seine Gewinnprognose von 2,8 Mrd. Euro für 2020 kassiert hatte, schüttet der weltgrößte Rückversicherer mit Segen der BaFin die mit 9,80 Euro höchste Dividende im DAX aus.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 01. Oktober 2020

Bis auf 4,25 Euro ist die MOL-Aktie (4,41 Euro; A2DW9C; HU0000153937) in dieser Woche an der Frankfurter Börse gefallen. Damit kam der Depotwert unserem Stopp bei 3,95 Euro sehr nahe.… mehr

| Märkte | 01. Oktober 2020

Dass die ungarische Regierung nicht den besten Ruf hat, dürfte niemanden überraschen. Es ist aber trotzdem erstaunlich, dass der Kurznachrichtendienst Twitter die Budapester Regierung… mehr

| Fahrdienstleister | 30. September 2020

Gerade erst konnte sich der US-Taxi-Schreck Uber vor Gericht erfolgreich für den weiteren Einsatz seiner Fahrer in London durchsetzen, da schlagen neue Gerüchte um das Unternehmen in… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×