Deutsche Bank – Steinmüller verlängert

Werner Steinmüller (64) bleibt Asien-Vorstand der Deutschen Bank. Wie wir hören, hat der Aufsichtsrat Steinmüllers im Sommer auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis Ende Juli 2020 verlängert. Zuletzt wurde spekuliert, Steinmüller könnte sich in den Ruhestand zurückziehen und der Posten mit Dienstsitz in Hongkong nicht nachbesetzt werden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Kolumne | 09. August 2019

Eine Wirtschaft braucht starke Banken. Weniger in guten als in sich bereits abzeichnenden konjunkturell schlechteren Zeiten. Die Deutsche Bank und mehr noch die vom Staat gestützte… mehr

| Briefzulieferer | 07. August 2019

Trotz einer offenen Diskussion über die Häufigkeit der Briefauslieferung und deutlich mehr Beschwerden über die Brief- und Paketzustellungen (+40% ggü. 2018) verströmt Frank Appel bei… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×