US-Politik

Sturm auf das Kapitol – Trumps schauriges Vermächtnis

Sturm auf das Kapitol – Trumps schauriges Vermächtnis

_ Die Zertifizierung des Wahlsiegs von Joe Biden dürfte als weiteres Trauma in die so stolze Geschichte der USA eingehen. Ein vom noch amtierenden US-Präsidenten Donald Trump persönlich aufgehetzter Mob stürmte plündernd das Kapitol in Washington und drang sogar bis in die heiligen Hallen des Senats und des Repräsentantenhauses ein.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Notenbank | 16. November 2020

Noch diese Woche wollen Republikaner im Senat einen erneuten Anlauf wagen, die von US-Präsident Donald Trump nominierten Kandidaten für die beiden vakanten Posten im obersten Führungsgremium… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×