Bundestagswahl

Wirecard, Cum Ex – Scholz allein auf weiter Flur

_ Die frühe Nominierung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten hat der SPD zwar ein leichtes Plus in den Umfragen beschert. So lange die CDU aber noch nicht einmal einen neuen Parteivorsitzenden hat und Scholz allein auf der Kandidatenbühne steht, richten sich sämtliche Angriffe der Opposition nur auf ihn. Dabei wirken die jüngsten Attacken konstruiert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| EU-Politik | 16. Oktober 2020

Keine breitbeinigen Drohgebärden oder Ultimaten aus London. Auffallend sachlich und fast schon versöhnlich klang das Vorgeplänkel zum Auftakt des EU-Gipfels in Brüssel. Dabei hatte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×