Online-Versand

Amazon – Bezos‘ rätselhafter Aktienverkauf

Geld braucht Jeff Bezos, Amazon-Gründer und laut Forbes der reichste Mann der Welt, nun wahrlich nicht. Und dennoch stockt der US-Amerikaner im großen Stil sein Konto auf und zwar durch Verkäufe von Anteilen, die er am eigenen Konzern hält.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Mode | 24. Februar 2020

Johannes Ehling ist der Mann, der Gerry Weber eigentlich durch den Konzernumbau führen und den Neustart bei den Westfalen orchestrieren sollte. Jetzt haben der Konzernchef und sein… mehr

| Chemie | 21. Februar 2020

er Schluss liegt nahe, dass Kunststoffhersteller wie Covestro oder Lanxess im Widerspruch zur nachhaltigen industriellen Transformation stehen. Damit will Covestro-CEO Markus Steilemann… mehr

| Gewerkschaft | 21. Februar 2020

Das Votum für vorgezogene Verhandlungen in den Tarifkommissionen der IG Metall kam wie erwartet, ist aber dennoch das wichtige Go der Basis an die regionalen Verhandlungsführer, direkt… mehr

| Leseraktie | 21. Februar 2020

ls weltweit größter unabhängiger Anbieter von Schmierstoffen ist Fuchs Petrolub eng mit der Weltwirtschaft verbunden. Mehr als 10 000 Schmierstoffe, Fette und Spezialitäten werden in… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×