Stahl

Thyssenkrupp – Russwurms Traum vom Ausstieg

_ Seit Jahresanfang ist Siegfried Russwurm Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie. In dieser Rolle fühlt er sich sichtlich wohl. Ob die Arbeit an der Spitze des mittelständisch geprägten Verbands mit seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der angeschlagenen Industrie-Ikone Thyssenkrupp unter einen Hut passt, wurde vor seiner Bestellung intensiv diskutiert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×