Maschinenbau

Maschinenbau – Ein Ende mit Schrecken

Schon seit längerem kanalisiert der VDMA als Sprachrohr des deutschen Maschinen- und Anlagebaus die Klagen der hiesigen Schlüsselindustrie. Globale Handelsstreitigkeiten, wachsender Protektionismus, das Brexit-Drama sowie der tiefgreifende Strukturwandel in der Automobilindustrie haben zu Unsicherheiten bei den Kunden geführt, die mit Investitionsstopps und -verschiebungen reagieren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×