Konsum

Luxusgüter – Kering hängt sich an die Fersen von LVMH

Die alte Rivalität zwischen LVMH-Chef Bernard Arnault und Francois Pinault, Vater von Kering-Lenker Francois-Henri Pinault und größter Anteilseigner der Gucci-Mutter, hat die Luxus-Branche in den vergangenen Jahrzehnten geprägt. Und so ist es wenig überraschend, dass sich Kering nur kurz nachdem LVMH den Kauf des US-Juweliers Tiffany verkündete, selbst auf Brautschau macht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 05. Juni 2020

Bereits in der vergangenen Woche rieten wir bei Aroundtown zum Einstieg (vgl. PB v. 29.5.). Trotz guter Q1-Daten hat die MDAX-Aktie (5,55 Euro; LU1673108939) die Mai-Rally an den Börsen… mehr

| Onlinehandel | 04. Juni 2020

Durch die Corona-Pandemie hat sich der Lebens-alltag vieler Menschen in China von draußen in die eigenen vier Wände verlagert. Davon profitieren vor allem die Internethändler des Landes… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×