Banken

Deutsche Bank – Aufseher Bsirske muss weiter kämpfen

Deutsche Bank – Aufseher Bsirske muss weiter kämpfen
© Deutsche Bank AG

Seit über sechs Jahren sitzt der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske für die Arbeitnehmerseite im Aufsichtsrat der Deutschen Bank. Den Chefposten bei der Dienstleistungsgewerkschaft wird er auf dem vom 23. bis 28.9. in Leipzig stattfindenden Bundeskongress der Gewerkschaft zwar an Frank Werneke übergeben.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Genossenschaftsbank | 08. Juni 2020

Am Pfingstwochenende hat die apoBank ihre IT auf das Kernbankensystem von Avaloq migriert. Im genossenschaftlichen Lager wurde der Wechsel der größten Genossenschaftsbank vom verbundeigenen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×