Immobilien

ZIA regt Hilfsprogramm für Mieter und Vermieter an

_ Pünktlich vor den nächsten Beratungen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten am heutigen Mittwoch über weitere Lockerungsmaßnahmen beim Corona-Shutdown hat der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) ein Hilfsprogramm für Mieter und Vermieter im Einzelhandel sowie Hotel- und Gastgewerbe ins Gespräch gebracht.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Handel | 02. November 2020

Das Umsatzminus zum Vormonat August von 2,2% ist nur ein kleiner Dämpfer auf der stetigen Erholung des Einzelhandels seit dem Frühjahrs-Lockdown. Zum Vj. betrug das Plus im September… mehr

| Umfrage | 30. Oktober 2020

Die Immobilienwirtschaft beruhigt sich traditionell selber. Die Investoren bleiben auch in der Corona-Krise der Immobilie treu. Das ergibt eine Umfrage von Aengevelt Research unter… mehr

| Pandemie | 28. Oktober 2020

Wenn sich Angela Merkel und die Länderchefs heute (28.10.) in Berlin zum Corona-Gipfel treffen, geht es für das Gastgewerbe ums nackte Überleben. Angeblich plant die Bundeskanzlerin,… mehr

| Autozulieferer | 23. Oktober 2020

Aktionäre von Continental können aufatmen: Das DAX-Papier (100,25 Euro; DE0005439004) hat seine September-Schwäche hinter sich gelassen und in den vergangenen vier Wochen mehr als 20%… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×