Banken

Zentralinstitut – Wird Helaba-Tochter GWH zum Spielball?

Mehr öffentlichen Zuspruch für sein geplantes Sparkassen-Zentralinstitut als aus Bayern kann sich DSGV-Präsident Helmut Schleweis kaum wünschen. Ulrich Netzer hält eine veränderte Aufstellung der Organisation für zwingend, wollen die öffentlich-rechtlichen nicht ihre Marktführerschaft verlieren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbauer | 11. Dezember 2020

Aus dem verschneiten Heidenheim hat Toralf Haag Positives zu vermelden. Zwar beeinflusst die Pandemie auch die Geschäfte der Voith-Gruppe. Doch wie schon in der Finanzkrise kann der… mehr

| Versicherung | 09. Dezember 2020

Seit Jahresbeginn ist Stefan Knoll CEO und CFO in Personalunion bei der Deutschen Familienversicherung (DFV). Auch wenn sich solch eine Doppelfunktion manchmal nicht vermeiden lässt,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×