US-Wahlen

USA – Demokratie im Ausnahmezustand

Der Rang, den die amerikanische Verfassung dem Präsidenten einräumt, ist überragend. Das zeigt der mühsame Prozess des Machtwechsels zwischen Donald Trump und President-elect Joe Biden. Vieles von dem, was Trump mithilfe seines engsten Kreises derzeit unternimmt, mag es auch noch so abstrus, anmaßend und aussichtslos erscheinen, wird von seiner großen Anhängerschar bejubelt, so dass dahinter Strategie zu vermuten ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Südafrikanische Wirtschaft | 23. September 2021

Die Verhältnisse bleiben schwierig in Südafrika. Der weitere Anstieg der Arbeitslosigkeit auf jetzt offiziell 34,4% spricht Bände. Die im Gefolge der gegen Ex-Präsident Jacob Zuma verhängten…

| Versicherungen | 22. September 2021

Allianz Fahnen

So schnell wie von Oliver Bäte gewünscht, wird sich das Problem mit den an amerikanische Pensionsfonds verkauften Fonds der Asset Management-Tochter AGI nicht in Luft auflösen. Nach…

| | 22. September 2021

So haben sich Frankreich und die EU die von US-Präsident Joe Biden angekündigte Rückkehr Amerikas in die internationale Politik sicher nicht vorgestellt. Seit Tagen wütet Frankreich…

| Informationstechnologie | 20. September 2021

Quantencomputing steckt noch in der Entwicklung, ist als nächste Evolutionsstufe der leistungsstarken Supercomputer aber ein großes Zukunftsthema für Industrie und Wirtschaft. Tech-…

| Preisniveau | 15. September 2021

Zaghafte Entspannung an der amerikanischen Inflationsfront. Nach mehreren Monaten mit stramm steigenden Teuerungsraten hat der Preisauftrieb in den USA im August leicht auf 5,3% nachgelassen.…