Die Causa Kirch hat jetzt auch Jürgen Fitschen eingeholt

"Nach den ehemaligen Deutsche Bank-Spitzen Rolf-E. Breuer, Josef Ackermann und Clemens Börsig droht nun auch der amtierende Co-Vorstandschef Jürgen Fitschen in den Strudel um den Untergang des Medien-Imperiums von Leo Kirch gerissen zu werden. Wie die Münchener Staatsanwaltschaft bestätigt, ermittelt sie jetzt auch gegen Fitschen wegen des Verdachts auf Prozessbetrug im Schadenersatzverfahren der Kirch-Erben gegen die Deutsche Bank."

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Brief
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS Briefing für den Finanzplatz Deutschland
  • Wissen was die Banken, Vermögens-verwalter und Versicherungen bewegt
  • 3x wöchentlich exklusive Nachrichten und Analysen
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds
  • monatlich kündbar

ARTIKEL DIESER AUSGABE

06. November 2013

GAD/Fiducia – BVR zieht die Daumenschrauben an

"Aktuell müssen die beiden genossenschaftlichen IT-Dienstleister GAD und Fiducia ihre verbundfremden, so genannten Marktkunden darüber informieren, dass diese das im Rahmen der Softwarenutzung... mehr

06. November 2013

BMW – Reithofers teure neue Welt

"Viele Studien lassen Zweifel an Sinn und Zweck der für Fahrzeughersteller und -käufer immer teurer werdenden Maßnahmen zur Reduzierung des in den letzten Jahren schon stark gesenkten... mehr

06. November 2013

Sky Deutschland ist nahe der Gewinnzone

"Die Folge von guten Nachrichten beim Pay-TV-Sender reißt nicht ab. Erst am vergangenen Wochenende brach Sky einen neuen Rekord. 1,59 Mio. Fans entschieden sich für die Bundesliga beim... mehr

06. November 2013

Hoeness – König Fussball

"Fußball ist Sport der Massen. Auch wenn längst nicht alle ihn ausüben, verfolgen ihn die meisten, quer durch alle Schichten, mit wachsender Leidenschaft. Sich mit seinen Ikonen anzulegen,... mehr

06. November 2013

ThyssenKrupp setzt auf Technologie

"Schritt für Schritt setzt ThyssenKrupp-Chef Heinrich Hiesinger seine Strategie um, den Konzern technologisch aufzurüsten und weniger abhängig vom Stahl zu machen. Mit Hilfe eines Joint... mehr