Automobilzulieferer

Brose – Wieder ein Chefwechsel

Die Automobilindustrie steht schwer unter Druck. Viele Autobauer und Zulieferer müssen Stellen abbauen. Beim Coburger Zulieferer Brose trifft es jetzt die Konzernführung. Nach nur zwei Jahren als CEO muss Kurt Sauernheimer zum Jahreswechsel gehen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Luftfahrt | 08. April 2020

n der Luftfahrt ist weiter unklar, wann kommerzielle Flieger wieder abheben. Diese Ungewissheit erhöht auch den Druck auf Europas Branchenprimus Lufthansa, denn der Schuldenberg durch… mehr

Mode | 06. April 2020

Corona trifft auch das schwedische Modeimperium H&M hart. Nachdem der Fast Fashion-Star von Familie Persson 2019 nach drei schweren Jahren endlich wieder Fuß gefasst hatte, ist der… mehr

| Verkehrstechnik | 01. April 2020

Konzernchef Albrecht Köhler war die Freude über das gute Abschneiden von Schaltbau deutlich anzuhören. „Unsere Gruppe hat sich hervorragend entwickelt: Unser langfristiger Zielkorridor… mehr

| Batterien | 01. April 2020

Die Zahlen, die Varta am Dienstag (31.3.) für das abgelaufene Gj. vermeldete, waren beeindruckend. Noch mehr beeindruckte uns allerdings der Ausblick für 2020. Die Corona-Krise scheint… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×