Aussenpolitik

Affäre Nawalny – Keine Hilfe von Trump

Angela Merkel beweist mit ihrem Vorstoß, bei dem sie das Verbrechen an Wladimir Putins gefährlichstem Gegner, dem Oppositionellen Alexej Nawalny, am Mittwoch in Berlin offensiv beim Namen nennt, Mut. Denn sie ist in fast jeder Hinsicht auf sich allein gestellt. Von den USA unter Donald Trump ist keinerlei Unterstützung zu erwarten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Dienstleistungsgewerkschaft | 08. Oktober 2021

Heute beginnt in Berlin die Tarifrunde des Öffentlichen Dienstes der Länder (ohne Hessen). Ver.di-Chef Frank Werneke zeigte schon beim Vorgeplänkel klare Kante, indem er für die rd.…

| Motorräder | 07. Oktober 2021

Der japanische Motorradhersteller Yamaha Motor hat den Schwung aus dem ersten Quartal erfolgreich in das zweite mitgenommen – und daher seine Messlatte für das laufende Jahr noch einmal…

| Privatbanken | 06. Oktober 2021

Bei der Bethmann Bank stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Die von Stephan Isenberg im September hinterlassene Lücke im Vorstand der 1712 gegründeten Frankfurter Privatbank (über…

| Regierungsbildung | 04. Oktober 2021

In Berlin stehen die Zeichen auf ein Ampel-Bündnis aus SPD, Grünen und FDP. Über die Verteilung der Ministerposten wird zwar erst am Schluss der anstehenden Koalitionsverhandlungen…