Aussenpolitik

Affäre Nawalny – Keine Hilfe von Trump

Angela Merkel beweist mit ihrem Vorstoß, bei dem sie das Verbrechen an Wladimir Putins gefährlichstem Gegner, dem Oppositionellen Alexej Nawalny, am Mittwoch in Berlin offensiv beim Namen nennt, Mut. Denn sie ist in fast jeder Hinsicht auf sich allein gestellt. Von den USA unter Donald Trump ist keinerlei Unterstützung zu erwarten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbau | 27. Oktober 2021

Die große Stärke von Trumpf ist die Familie. Dass sich diese bei der Strategie ihres Ditzinger Hochtechnologiekonzerns so einig ist, mache den Unterschied, befanden die Leibinger-Geschwister…

| Klimapolitik | 22. Oktober 2021

Während die Ampel-Parteien ihre Koalitionsgespräche gerade beginnen, macht BDI-Präsident Siegfried Russwurm der neuen Bundesregierung beim Mammutthema Klimaneutralität schon jetzt Dampf.…

| Biopharmazeutika | 22. Oktober 2021

Satorius Werk Göttingen

Gute Q3-Zahlen legte Sartorius am Mittwoch (20.10.) vor. Der Laborausrüster hat nach neun Monaten den Umsatz um die Hälfte auf 2,5 Mrd. Euro, das EBITDA sogar um 77% auf 866 Mio. Euro…

| Indizes | 22. Oktober 2021

In den USA sorgte am Mittwoch (20.10.) der Dow Jones für Aufsehen, als er bei 35 671 Zählern ein neues Allzeithoch erklomm, während S&P 500 und Nasdaq 100 Dämpfer auf dem Weg zu ihren…