Logistik

Deutsche Post – Appel setzt auch Express unter Strom

_ Schon mit ihrem Streetscooter setzte die Deutsche Post vor Jahren ein klimafreundliches Ausrufezeichen. Schneller als die Autoindustrie brachte der gelbe Logistikriese damals die Produktion von E-Lastern für eine CO2-freie Zulieferung von Paketen zustande und die Stromer auf die Straße.

Jetzt gehen die Ambitionen von Post-Lenker Frank Appel in die Lüfte. Als erstes Unternehmen der Welt, wie die Bonner jetzt kaum bescheiden verkünden, hat die Post zwölf Elektroflugzeuge für ihre Tochter DHL Express beim amerikanisch-israelischen Hersteller Eviation bestellt. Ausgeliefert werden sollen die Maschinen des Typs „Alice“ 2024. Am Markt gelten…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Autobauer | 04. August 2021

BMW – Zipse auf dem Prüfstand

Dass Investoren von BMW eine konsequentere Ausrichtung auf E-Mobilität fordern, nimmt Oliver Zipse persönlich. Mit Seitenhieben Richtung Daimler und Audi, die unter bestimmten Bedingungen… mehr

| Universalbank | 04. August 2021

Großbaustelle Commerzbank

Immerhin eine gute Nachricht hatte Manfred Knof diese Woche zu verkünden: Den EZB-Stresstest hat die Commerzbank mit ordentlichem Ergebnis absolviert, einen Tick besser sogar als die… mehr

| Pharma | 04. August 2021

Boehringer Ingelheim – Pralle Pipeline

Während Big Pharma-Titel seit dem Ausbruch der Pandemie an der Börse ins Rampenlicht der Investoren gerückt sind, auch jene, die nicht mit Impfstoffforschung zu zentralen Pandemiebekämpfern… mehr