Finanzprodukte

Geldanlage – Das Portfolio als harmonisches Klanggebilde

_ Gute Finanzprodukte alleine sind noch lange kein Garant für eine erfolgreiche Portfolio-Strategie. Wie bei dem Klanggebilde eines Orchesters müssen auch die Vermögenswerte eines Portfolios fein aufeinander abgestimmt sein, beschreibt Christian Neuhaus, Mitgründer von Finvia, im PLATOW-Gespräch die ganzheitliche Anlagephilosophie des Anfang 2020 gegründeten Family Office.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bankensektor | 24. Januar 2022

Als Vorstandschef der Deutschen Bank hat Christian Sewing bereits bewiesen, dass er auch vor harten Personalentscheidungen nicht zurückschreckt, um effizientere Strukturen zu schaffen.…

| Wirtschaft | 14. Januar 2022

Praktische Lösungen sind für die Wirtschaft, insbesondere die Unternehmen und ihre Mitarbeiter, immer noch die besten. Der neue und alte Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) muss aufpassen,…

| Maschinenbau | 23. Dezember 2021

Die Aktie des japanischen Roboterbauers Fanuc (187,00 Euro; 863731; JP3802400006) hatte in den vergangenen Monaten einen kleinen Durchhänger. Der Grund: Zwar konnte das Unternehmen…