Stahl

Schmolz + Bickenbach braucht angeblich bis zu 500 Mio. Euro

_ Der Schweizer Stahlkonzern Schmolz + Bickenbach (S+B) braucht nach unseren Informationen „zunächst“ 300 Mio. bis 500 Mio. Euro, um die Folgen der Corona-Krise abzufedern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Streamingdienst | 08. Juli 2020

Cliq Digital hat das von uns in die Aktie (9,40 Euro; DE000A0HHJR3) gesetzte Vertrauen voll gerechtfertigt. Der Anbieter von Streaming Entertainment (in erster Linie Video und Spiele)… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×