Autobauer

VW – Rumoren im Aufsichtsrat über Osterlohs Seitenwechsel

_ Die Fahnenflucht des langjährigen Betriebsratschefs Bernd Osterloh in den Vorstand der Lkw-Tochter Traton hat auf der Arbeitnehmerbank im VW-Aufsichtsrat für einigen Unmut gesorgt. Fürchten Osterlohs Ex-Kollegen doch um ihre Glaubwürdigkeit bei den VW-Mitarbeitern. Im Frühjahr nächsten Jahres stehen bei VW Betriebsratswahlen an.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autobauer | 28. Mai 2021

Tesla-Chef Elon Musk ist für seine Provokationen berüchtigt. Die neue Tesla-Gigafactory, die Musk derzeit im brandenburgischen Grünheide hochziehen lässt, ist denn auch ein Kampfansage… mehr

Brauerei | 28. Mai 2021

Es geht wieder aufwärts bei Anheuser-Busch Inbev (AB Inbev) – sowohl operativ als auch an der Börse. Nachdem im Gj. 2020 der Umsatz der nach Absatzvolumen weltweit größten Brauerei-Gruppe… mehr

| Märkte | 27. Mai 2021

Die üblichen Wirtschaftsdaten weisen für den Ostrand der EU klar nach oben. Die Einkaufsmanager-Indizes für Polen und Tschechien haben deutlich zugelegt und stehen höher als in den… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×