Banken

Neuer Rückhalt für Schleweis‘ Zentralinstitut

Die „Super-Landesbank“ bleibt im Sparkassenlager das bestimmende Thema. In den rheinischen und rheinland-pfälzischen Sparkassen hat DSGV-Präsident Helmut Schleweis diese Woche neue Mitstreiter für sein Zentralinstitut gewinnen können. Sowohl Rheinland-Regionalfürst Michael Breuer (RSGV) als auch Beate Läsch-Weber, die starke Frau an der Spitze des Sparkassenverbandes Rheinland-Pfalz (SVRP), demonstrierten auf ihrer Jahres-PK Geschlossenheit mit dem Verbandsoberhaupt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wikifolio | 30. Oktober 2019

Unser Dachwikifolio hat den jüngsten Rückschlag gut überstanden. Im Vergleich zur Vorwoche ist der Kurs um 1,4% gestiegen. Mit den wikifolios All in One, TSI Trendstärke mit Börsenampel,… mehr

| Wikifolio | 23. Oktober 2019

Die Entwicklung unseres Dachwikifolios verlief mit einem Wochenminus von 0,9% relativ enttäuschend. Zwei Drittel der Depotwerte erlitten trotz stabiler Märkte im Vergleich zur Vorwoche… mehr

| Finanzdienstleister | 21. Oktober 2019

Ereignisreiche Wochen liegen hinter der Merkur Bank. Mitte August kündigten die Münchner den Kauf der Bankgeschäfte der Bank Schilling an. Wenige Tage danach folgte die Ankündigung… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×