Geldinstitut

ING – Baufinanzierung mit neuem Zusatzgeschäft

Der Wettbewerb in der Immobilienfinanzierung ist intensiver geworden. „Der Markt ist hart umkämpft“, berichtet uns die seit knapp zwei Jahren bei der ING Deutschland amtierende Chefin dieser Sparte, Bianca de Bruijn-van der Gaag. Das liegt auch daran, dass in Zeiten von Negativzinsen die Baufinanzierung noch eines der wenigen profitablen Produkte für Banken ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Börsengänge | 21. September 2020

So langsam kommt Schwung in die globale Bilanz für Börsengänge. In der abgelaufenen Woche machte die Wall Street den Anfang. Der Cloud-Datenbankanbieter Snowflake feierte am Mittwoch… mehr

| Versicherer | 18. September 2020

Wie vorab berichtet, will das von der Mitgliederversammlung am 29.9. zu wählende neue GDV-Präsidium erneut Wolfgang Weiler zum Präsidenten der Versicherungs-Lobby wählen (s. PLATOW… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×